Niedersächsisches Ministerium für Umwe…

Orthophoto Orthophoto AK5V_GRKO
Service health Now:
Interface
Web Service, OGC Web Map Service 1.3.0
Keywords
Autobahnen, Große Flüsse, Große Seen, Küste, Ortslagen, Gemeinden, Landkreise, Orthophoto, DTK 1000 Grau, Farbe und SW, DTK 500 Grau, Farbe und SW, DTK 200 Grau, Farbe und SW, TK 100 Grau, Farbe und SW, DTK 50 Grau, SW und Farbe, DTK 25 Grau SW und Farbe
Fees
none
Access constraints
none
Supported languages
No INSPIRE Extended Capabilities (including service language support) given. See INSPIRE Technical Guidance - View Services for more information.
Data provider

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz (unverified)

Contact information:

Pielke, Dorothea

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Postanschrift:
Archivstraße 2, 30173 Hannover, DE

Email: 

Service metadata
No INSPIRE Extended Capabilities (including service metadata) given. See INSPIRE Technical Guidance - View Services for more information.

Ads by Google

WMS

Available map layers (29)

Orthophoto (Orthophoto)

Orthophoto; LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

AK5 Grau (AK5_GRKO)

Allgemeines: Die Amtliche Karte 1 : 5 000 (AK5) stellt die Schnittstelle zwischen der Liegenschaftskarte des Amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystems (ALKIS) und den mittelmaßstäbigen topographischen Landeskartenwerken ab dem Maßstab 1:25 000 dar. Sie wird aus den Vektordaten der Liegenschaftskarte abgeleitet, mit Daten aus dem ATKIS ergänzt und für die Präsentation im Maßstab 1 : 5 000 aufbereitet. Sie ist in Niedersachsen Nachfolgeprodukt der Deutschen Grundkarte 1 : 5 000 (DGK5).Der Präsentationsmaßstab 1 : 5 000 erlaubt eine weitgehend vollständige und grundrisstreue Beschreibung der Erdoberfläche in ihren natürlichen und durch menschliche Eingriffe geprägten Erscheinungsformen.Bis zur Realisierung der AK5 wird als Vorstufe die AK5-V geführt.InhaltInhalt der AK5-V sind folgende Informationen aus der ALK:Flurstücksstruktur (Ausnahme: Flurstücksgrenzen innerhalb des Straßen- u. Wegenetzes)Gebäude und deren Schriftzusätze (ohne Hausnummern)Aggregierte Nutzungsarten in Form von Flächenrastern (bei Farbausgabe auch mit Flächenfarben)Schriftzusätze für Straßen und Wege sowie für GewässerTopographie der ALK und deren BeschriftungPolitische GrenzenZusätzlich wird die dritte Dimension durch Höheninformationen aus dem Digitalen Geländemodell (DGM5) des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystems (ATKIS) repräsentiert.HöhenlinienAusgewählte HöhenpunkteFür die AK5 werden diese Inhalte später um topographische Objekte aus ATKIS erweitert.Grundlage für die Festlegungen und Präsentationen in der AK5-V ist die Präsentationsvorschrift für die Vorstufe der Amtlichen Karte 1 : 5 000 (Stand: Oktober 2004) einschließlich ihrer Anlagen.; LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

DTK 25 Grau (DTK25_GRKO)

DTK 25 Grau; LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

DTK 50 Grau (DTK50_GRKO)

DTK 50 Grau; LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

DTK 100 Grau (DTK100_GRKO)

DTK 100 Grau; LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

DTK 200 Grau (DTK200_GRKO)

DTK 200 Grau; © Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main; Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugängigmachung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet

DTK 500 Grau (DTK500_GRKO)

DTK 500 Grau; © Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main; Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugängigmachung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet

DTK 1000 Grau (DTK1000_GRKO)

DTK 1000 Grau; © Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main; Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugängigmachung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet

AK5 Farbe (AK5_FAKO)

Allgemeines: Die Amtliche Karte 1 : 5 000 (AK5) stellt die Schnittstelle zwischen der Liegenschaftskarte des Amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystems (ALKIS) und den mittelmaßstäbigen topographischen Landeskartenwerken ab dem Maßstab 1:25 000 dar. Sie wird aus den Vektordaten der Liegenschaftskarte abgeleitet, mit Daten aus dem ATKIS ergänzt und für die Präsentation im Maßstab 1 : 5 000 aufbereitet. Sie ist in Niedersachsen Nachfolgeprodukt der Deutschen Grundkarte 1 : 5 000 (DGK5).Der Präsentationsmaßstab 1 : 5 000 erlaubt eine weitgehend vollständige und grundrisstreue Beschreibung der Erdoberfläche in ihren natürlichen und durch menschliche Eingriffe geprägten Erscheinungsformen.Bis zur Realisierung der AK5 wird als Vorstufe die AK5-V geführt.InhaltInhalt der AK5-V sind folgende Informationen aus der ALK:Flurstücksstruktur (Ausnahme: Flurstücksgrenzen innerhalb des Straßen- u. Wegenetzes)Gebäude und deren Schriftzusätze (ohne Hausnummern)Aggregierte Nutzungsarten in Form von Flächenrastern (bei Farbausgabe auch mit Flächenfarben)Schriftzusätze für Straßen und Wege sowie für GewässerTopographie der ALK und deren BeschriftungPolitische GrenzenZusätzlich wird die dritte Dimension durch Höheninformationen aus dem Digitalen Geländemodell (DGM5) des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystems (ATKIS) repräsentiert.HöhenlinienAusgewählte HöhenpunkteFür die AK5 werden diese Inhalte später um topographische Objekte aus ATKIS erweitert.Grundlage für die Festlegungen und Präsentationen in der AK5-V ist die Präsentationsvorschrift für die Vorstufe der Amtlichen Karte 1 : 5 000 (Stand: Oktober 2004) einschließlich ihrer Anlagen.; LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

DTK 25 Farbe (DTK25_FAKO)

DTK 25 Farbe; LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

DTK 50 Farbe (DTK50_FAKO)

Als Rasterdaten werden die DTK und DÜKN aus den Digitalen Landschaftsmodellen (DLM) und den Digitalen Geländemodellen (DGM) des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystems (ATKIS) abgeleitet. Die Daten der Topographischen Karten bestehen zusätzlich aus Liegenschaftsinformationen des Amtlichen Liegenschaftskataster Informationssystems (ALKIS).Die DTK weisen eine Kartengrafik auf, die gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland (AdV) beschlossen wurde. Die bis zu 24 unterschiedlichen Ebenen orientieren sich dabei primär nicht am Inhalt, sondern an den verschiedenen Farben. Informationen über die Layerstrukturen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Download.Die Abgabe der DTK25-, DTK50- und DTK100-Rasterdaten erfolgt ausschließlich für niedersächsische Flächen. Die Standard-Kachelung beträgt bei 1 : 25 000 2 x 2 km, bei 1 : 50 000 und 1 : 100 000 4 x 4 km.Sämtliche Rasterdaten liegen in der Standardauflösung von 200 l/cm (508 dpi) vor und werden georeferenziert in ETRS89/UTM32N abgegeben. Jedem Bildpunkt ist dabei ein Rechts- und ein Hochwert zugeordnet.Layerstrukturen: http://www.lgln.niedersachsen.de/download/29590/Tabelle_fuer_DTK50.pdf

DTK 100 Farbe (DTK100_FAKO)

Als Rasterdaten werden die DTK und DÜKN aus den Digitalen Landschaftsmodellen (DLM) und den Digitalen Geländemodellen (DGM) des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystems (ATKIS) abgeleitet. Die Daten der Topographischen Karten bestehen zusätzlich aus Liegenschaftsinformationen des Amtlichen Liegenschaftskataster Informationssystems (ALKIS).Die DTK weisen eine Kartengrafik auf, die gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland (AdV) beschlossen wurde. Die bis zu 24 unterschiedlichen Ebenen orientieren sich dabei primär nicht am Inhalt, sondern an den verschiedenen Farben. Informationen über die Layerstrukturen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Download.Die Abgabe der DTK25-, DTK50- und DTK100-Rasterdaten erfolgt ausschließlich für niedersächsische Flächen. Die Standard-Kachelung beträgt bei 1 : 25 000 2 x 2 km, bei 1 : 50 000 und 1 : 100 000 4 x 4 km.Sämtliche Rasterdaten liegen in der Standardauflösung von 200 l/cm (508 dpi) vor und werden georeferenziert in ETRS89/UTM32N abgegeben. Jedem Bildpunkt ist dabei ein Rechts- und ein Hochwert zugeordnet.Layerstrukturen siehe http://www.lgln.niedersachsen.de/download/97428/Tabelle_fuer_DTK100.pdf

DTK 200 Farbe (DTK200_FAKO)

DTK 200 Farbe; © Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main; Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugängigmachung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet

DTK 500 Farbe (DTK500_FAKO)

DTK 500 Farbe; © Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main; Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugängigmachung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet

DTK 1000 Farbe (DTK1000_FAKO)

DTK 1000 Farbe; © Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main; Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugängigmachung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet

AK5 SW (AK5_SWKO)

Allgemeines: Die Amtliche Karte 1 : 5 000 (AK5) stellt die Schnittstelle zwischen der Liegenschaftskarte des Amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystems (ALKIS) und den mittelmaßstäbigen topographischen Landeskartenwerken ab dem Maßstab 1:25 000 dar. Sie wird aus den Vektordaten der Liegenschaftskarte abgeleitet, mit Daten aus dem ATKIS ergänzt und für die Präsentation im Maßstab 1 : 5 000 aufbereitet. Sie ist in Niedersachsen Nachfolgeprodukt der Deutschen Grundkarte 1 : 5 000 (DGK5).Der Präsentationsmaßstab 1 : 5 000 erlaubt eine weitgehend vollständige und grundrisstreue Beschreibung der Erdoberfläche in ihren natürlichen und durch menschliche Eingriffe geprägten Erscheinungsformen.Bis zur Realisierung der AK5 wird als Vorstufe die AK5-V geführt.InhaltInhalt der AK5-V sind folgende Informationen aus der ALK:Flurstücksstruktur (Ausnahme: Flurstücksgrenzen innerhalb des Straßen- u. Wegenetzes)Gebäude und deren Schriftzusätze (ohne Hausnummern)Aggregierte Nutzungsarten in Form von Flächenrastern (bei Farbausgabe auch mit Flächenfarben)Schriftzusätze für Straßen und Wege sowie für GewässerTopographie der ALK und deren BeschriftungPolitische GrenzenZusätzlich wird die dritte Dimension durch Höheninformationen aus dem Digitalen Geländemodell (DGM5) des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystems (ATKIS) repräsentiert.HöhenlinienAusgewählte HöhenpunkteFür die AK5 werden diese Inhalte später um topographische Objekte aus ATKIS erweitert.Grundlage für die Festlegungen und Präsentationen in der AK5-V ist die Präsentationsvorschrift für die Vorstufe der Amtlichen Karte 1 : 5 000 (Stand: Oktober 2004) einschließlich ihrer Anlagen. LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

DTK 25 SW (DTK25_SWKO)

DTK 25 SW; LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

DTK 50 SW (DTK50_SWKO)

DTK 50 SW; LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

DTK 100 SW (DTK100_SWKO)

DTK 100 SW; LGLN; Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 2016

DTK 200 SW (DTK200_SWKO)

DTK 200 SW; © Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main; Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugängigmachung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet

DTK 500 SW (DTK500_SWKO)

DTK 500 SW; © Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main; Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugängigmachung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet

DTK 1000 SW (DTK1000_SWKO)

DTK 1000 SW; © Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main; Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugängigmachung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet

Landkreise (Landkreise)

Landkreise

Gemeinden (Gemeinden)

Verwaltungsgebiete; Verwaltungsgemeinschaft, Kommunales GebietGEB01 - Diese Ebene beinhaltet die Objektartengruppe Administrative Gebietseinheiten (Kennung 75000). Die Attribute Bezeichnung, Schlüssel und Administrative Funktion aus der Objektartengruppe Kataloge werden zu den Objekten der Administrativen Gebietseinheiten hinzugefügt. (75000_geb01_f) ATKIS-Basis-DLM. Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 09/2017

Ortslagen (Ortslagen)

SIE01 - Diese Ebene beinhaltet alle Objekte der Objektart AX_Ortslage (52001). ‚Ortslage' ist eine im Zusammenhang bebaute Fläche. Die Ortslage enthält neben 'Wohnbaufläche', 'Industrie-und Gewerbefläche', 'Fläche gemischter Nutzung', 'Fläche besonderer funktionaler Prägung' auch die dazu in einem engen räumlichen und funktionalen Zusammenhangstehenden Flächen des Verkehrs, von Gewässern, von Flächen, die von 'Bauwerke und sonstigeEinrichtungen' für Erholung, Sport und Freizeit belegt sind, sowie von 'Vegetationsflächen'.“[OK]Ihre Ausdehnung überdeckt in der Regel Flächenobjekte aus allen anderen Ebenen.(52000_sie01_f)Auszug aus den Geobasisdaten der Niedersächsischen Vermessungs- und katasterverwaltung; © 09/2017

Kueste (Kueste)

Küste

Große_Seen (Grosse_Seen)

Große Seen

Große Flüsse (Grosse_Fluesse)

Große Flüsse

Autobahnen (Autobahnen)

Autobahnen

There are currently no notifications for the service, click the feed icon to subscribe.